Video-Poker — den Masterplan entwickeln

Online-Video-Poker gehört neben Slot-Spielen zu den fesselndsten Spielen im Online-Casino. Denn hier geht es darum, Strategien zu erarbeiten und ausgetüftelte Methoden anzuwenden, die zum Sieg führen können. Spieler, die beim Video-Poker das Rennen machen wollen, sollten nichts dem Zufall überlassen. Praktisch ist Video-Poker eine digitale Version des althergebrachten Poker-Spiels. Hier kann der Spieler noch mit dem sogenannten Poker-Face bluffen. Im Online-Casino dagegen wird auf dem Bildschirm eines Spielautomaten gepokert. Diese Variante ist beliebt, da Spieler nicht gegen andere Gamer in Wettkampf treten, sondern nur den Automaten bezwingen müssen.

Mit der Pokerhand zum Royal Flush

Da es keine Gegner gibt, wird der Gamer am Automaten nur für die erzielte Pokerhand honoriert und auf der Basis einer Auszahlungsliste bei Erzielen der Mindesthand ausgezahlt. Nahezu alle Online-Casinos bieten Video-Poker an. Renommierte Softwarehersteller entwickeln Video-Poker in zahlreichen Variationen, sodass der Spieler das spannende Spielerlebnis bequem von Zuhause erleben kann.

Video-Poker spielen und gewinnen

Video-Poker ist ein gefragtes Spiel, seit Charles Fey im 18. Jahrhundert Spielautomaten mit Zahlen erfunden hat. Damals standen die münzbetriebenen Automaten in Saloons und Zigarettengeschäften. Heutzutage wird in Online-Casinos meist nach dem Fünf-Karten-Prinzip gespielt. Gamer bekommen fünf Karten und entscheiden, welche sie ablegen oder gegen andere Karten austauschen möchten, um anschließend die Pokerhand zu bilden. Am Automaten gibt es keine Setzrunden wie im herkömmlichen Poker-Spiel. Auch wenn zahlreiche Spielvarianten zur Verfügung stehen, folgen sie nahezu alle derselben Methode. Als Erstes wählt der Spieler seinen Einsatz aus, indem er einen Klick auf den entsprechenden Button auf dem Bildschirm macht. Anschließend kann das Spiel beginnen. Bei Video-Poker-Automaten ist es unterschiedlich, welche Hand dem Spieler einen Gewinn zusichert. Der Video-Poker-Automat ist ähnlich wie der Slot-Automat aufgebaut. Mit dem Unterschied, dass Gamer beim Video-Poker mit den perfekten Strategien Einfluss auf den Ausgang eines Spiels haben.

Pokern wie ein Profi

Spieler können aus verschiedenen Ausführungen wählen. Das Jacks or Better Spiel ist im Online-Casino gewissermaßen die Standardversion. Obendrein werden Methoden mit Wild-Symbolen, Jokern und Multi-Video-Poker angeboten. Eine neuere Version ist das Level-Up Video-Poker. Egal, ob Full House, Royal Flash oder Straight Flush, mit einem vorausschauenden Spiel können Spieler das Spielvergnügen steigern und auch gewinnen. Gleich, für welche Variante sich der Spieler entscheidet, Video-Poker ist kinderleicht zu lernen und bringt Action.